Fällt aus: Abschiedskonzert 9. Mai: »Wir gehen flöten«

Konzert 09.05. fällt leider aus

(c) Original-Plakat Alexander Paul

Die Kontakteinschränkungen und Veranstaltungsverbote wegen Corona gelten weiterhin, mindestens bis zum 6. Mai. Deshalb muss das geplante Konzert der Flötenensembles leider ausfallen. Weitere Infos

Geplant war das letzte Konzert der beiden Flötenensembles in der St. Martinskirche Hannover-Linden am Samstag, den 9. Mai 2020, um 18:00 Uhr. Unter dem Motto »Wir gehen flöten« sollten Werke für Block- und Querflötenorchester sowie Saxophon von Bach, Dowland, Mendelssohn, Rosin und weiteren zu hören sein. Es wird versucht, das Konzert der Flötenensembles zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen, dann voraussichtlich nicht mehr in St. Martin, sondern in der Kirchengemeinde Letter.

Es sollten das Blockflötenensemble­ und das Querflötenensemble­ St.­ Martin sowie Lena­ Schäfer am Saxophon spielen, unter der Leitung von Kirchenkreiskantorin Annette­ Samse.

Hier können Sie das (veraltete) Plakat herunterladen.

Hintergrund: Leider verlässt Kirchenkreiskantorin Annette Samse die Gemeinde St. Martin zum August 2020. Ab August wechseln das Blockflötenensemble und das Querflötenensemble­ zur Kirchengemeinde Letter.

Ausfall: Musik in St. Martin von Mai bis Juli

Hinweis: Zurzeit müssen weiterhin bis auf Gottesdienste alle Veranstaltungen, Konzerte und Proben in St. Martin ausfallen. Weitere Infos

Folgende geplante musikalische Ereignisse im Mai bis Juli 2020 fallen deshalb leider auch aus:

  • Fällt aus: Samstag, 9. Mai, 18:00 Uhr,
    Abschiedskonzert der Flötenensembles: »Wir gehen flöten«,
    unter der Leitung von Kirchenkreiskantorin Annette Samse.
    Das Konzert wird möglicherweise zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt (weitere Infos).
  • Fällt aus: Sonntag, 21. Juni, 11:00 Uhr,
    Musikalischer Gottesdienst »Orgel Plus« mit Flöten-Ensembles,
    Gottesdienst mit dem Blockflöten- und dem Querflötenensemble St. Martin,
    unter der Leitung von Kirchenkreiskantorin Annette Samse,
    in der St. Martinskirche.
  • Fällt aus: Sonntag, 28. Juni, 11:00 Uhr,
    Musikalischer Gottesdienst »Orgel Plus« mit Posaunen
    Gottesdienst mit dem Posaunenchor St. Martin
    unter der Leitung von Hartmut Süß,
    in der St. Martinskirche.
  • Fällt aus: Samstag, 11. Juli, 19:30 Uhr,
    Kantorei-Konzert: Jean Françaix »L’Apocalypse selon St. Jean«
    letztes Konzert der Kantorei St. Martin mit Annette Samse als Leiterin
    gemeinsam mit Kantorei St. Johannis
    Leitung: Lothar Mohn
    Neustädter Hof- und Stadtkirche, Hannover

Verschoben: Mitgliederversammlung des Fördervereins am 25. April

Bild Personengruppe

Bild von MetsikGarden | pixabay.com

Bitte beachten: Alle Gottesdienste und alle Veranstaltungen in St. Martin fallen ab dem 15. März bis zum 6. Mai aus.

Auch unsere geplante Mitgliederversammlung am 25. April wird deshalb nicht stattfinden können und erneut verschoben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis. Wir halten Sie auf dem Laufenden, wenn sich etwas ändert. Weitere Infos und aktueller Stand

Als Termin für die nächste Mitgliederversammlung des Fördervereins war zuvor geplant: 25. April 2020, 15:00–17:00 Uhr, im Gemeindehaus St. Martin.
In einigen Briefen und Publikationen wurde zuvor der 29. Februar 2020 genannt.

Ihr Vorstand des Fördervereins Kirchenmusik in St. Martin, Linden.

Ausfall: Musik in St. Martin im März und April 2020

Bitte beachten: Alle Gottesdienste und alle Veranstaltungen in St. Martin fallen ab dem 15. März bis zum 6. Mai aus. Dies bedeutet, dass auch alle Proben der Musikgruppen ausfallen. Weitere Infos und aktueller Stand

Folgende musikalische Ereignisse waren im März und April 2020 geplant:

  • Verschoben: Mitgliederversammlung des Fördervereins am Samstag, 29. April 2020, 15:00–17:00 Uhr, Gemeindehaus St. Martin. Neuer Termin noch unbekannt.
  • Auch die musikalischen Angebote rund um Ostern (9., 10. + 12. April) entfallen. Weitere Infos hier.

Weiterlesen

Ausfall wegen Corona: Veranstaltungen in St. Martin

Wegen der Coronakrise fallen derzeit fast alle Veranstaltungen in St. Martin aus; insbesondere musikalische Veranstaltungen und Treffen fallen bis auf Weiteres aus. Auch spätere Termine im Juni/Juli werden deshalb nicht stattfinden können (auch wenn sie bis dahin evtl. wieder erlaubt sein könnten), weil die Musikgruppen sich nicht darauf vorbereiten können und externe MusikerInnen Planungssicherheit benötigen. Hier finden Sie eine aktuelle Liste der Termine Mai-Juli, die ausfallen.

Weiterlesen

(Kirchen-)Musik trotz Corona

Screenshot (c) ndr.de

Derzeit fallen wegen der Corona-Krise viele musikalische Veranstaltungen und Gottesdienste vor Ort aus. Hier finden Sie einige (kirchen-)musikalische Angebote, die Sie auch in der veranstaltungsfreien Zeit nutzen können:

Bitte bleiben Sie gesund, achten Sie auf sich und Ihre Lieben und halten Sie sich in unserer aller Interesse an die Empfehlungen der Gesundheitsbehörden.

Ausfall: Musikalische Gottesdienste in der Osterzeit

Osterglocken und Scilla, Lindener Berg (Foto: MS)

Bitte beachten: Alle Gottesdienste und alle Veranstaltungen in St. Martin fallen ab dem 15. März bis zum 18. April aus. Dies betrifft auch die musikalischen Angebote rund um Ostern. Weitere Infos und aktueller Stand

Hier können Sie sich über verschiedene Online-Angebote informieren.

Für die Passions- und Osterzeit waren folgende Musikalische Gottesdienste in der St. Martinskirche Hannover-Linden geplant. Weiterlesen

Abgesagt: »Gute-Laune-Musik« am 22. März mit den AnsatzWaisen, Blasorchester aus Hannover

Plakat 22.03.2020 AnsatzWaisen Gute-Laune-MusikLeider muss das Konzert »Gute-Laune-Musik« der AnsatzWaisen am 22. März ausfallen. Alle Gottesdienste und alle Veranstaltungen in St. Martin fallen ab dem 15. März bis zum 18. April aus. Ob das Konzert zu einem späteren Zeitpunkt wiederholt wird, steht noch nicht fest.  Weitere Infos und aktueller Stand 

»Gute-Laune-Musik« präsentieren die AnsatzWaisen, ein Blasorchester aus Hannover, am 22. März in Linden. Ganz passend am Tag der Posaunenchöre. Das Konzert beginnt um 17:00 Uhr in der St. Martinskirche Hannover-Linden.

Es verspricht ein abwechslungsreiches Konzert zu werden: Denn die rund 35 MusikerInnen der AnsatzWaisen spielen, was ihnen Spaß macht: Swing, Rock, Pop, Latin, Musicals und Filmmusik.
Der Eintritt ist frei – um eine Spende wird gebeten. Das Konzert wird vom Förderverein Kirchenmusik in St. Martin unterstützt. Weiterlesen

Kurzbericht: Bach um Fünf mit Kantorei St. Martin am 1. Dezember

Am 1. Advent war die Kantorei St. Martin erneut zu Gast in der Neustädter Hof- und Stadtkirche (Calenberger Neustadt). In der Reihe »Bach um Fünf« war die selten gespielte Bach-Kantate Nr. 62 »Nun komm, der Heiden Heiland« der Höhepunkt des musikreichen Gottesdiensts.

Kantorei und Jugendchor St. Martin, Kammerorchester St. Johannis und als Solistinnen Ketevan Chuntishvili und Katarina Andersson. Leitung: Annette Samse (c) Tatja Stülten

In der gut gefüllten Kirche St. Johannis musizierten die Kantorei und der Jugendchor St. Martin, das Kammerorchester St. Johannis und Solisten unter der Leitung von Kirchenkreiskantorin Annette Samse; an der Barockorgel spielte Isabelle Grupe. Die Predigt hielt Pastorin Martina Trauschke. Weiterlesen

Musik in St. Martin zu Weihnachten und im Advent 2019

Unsere musikalischen Angebote im Dezember in der St. Martinskirche Hannover-Linden. Wir wünschen Ihnen eine besinnliche und gesegnete Advents- und Weihnachtszeit.

  • Sonntag, 22. Dezember 2019 (4. Advent), 11:00 Uhr, »Orgel Plus« mit Posaunen – Gottesdienst mit dem Posaunenchor St. Martin unter der Leitung von Hartmut Süß, an der Orgel Kirchenkreiskantorin Annette Samse.

Musikalische Gottesdienste Weihnachten 2019

Grace Winter | pixelio.de

Zu Weihnachten bieten wir Ihnen eine Reihe musikalischer Gottesdienste:

  1. Beim traditionellen Krippenspiel an Heiligabend singen und spielen der Kinder- und Jugendchor St. Martin unter der musikalischen Leitung von Kirchkreiskantorin Annette Samse.
    ⇒ 24. Dezember 2019 um 16 Uhr
  2. Für Freunde der Blechblasmusik ist  der abendliche Weihnachtsgottesdienst an Heiligabend gedacht. In guter Tradition gestaltet der Posaunenchor diesen Gottesdienst musikalisch mit lauten und leisen Klängen.
    Musikalische Leitung: Hartmut Süß.
    ⇒ 24. Dezember 2019 um 18 Uhr
  3. Einen besinnlichen Ausklang des Heiligabends bietet der »Musikalische Gottesdienst zur Christnacht« ab 23 Uhr. Es singt die Kantorei St. Martin unter der Leitung von Annette Samse. Den klangvollen Abschluss bilden nach dem Christnachtgottesdienst die traditionellen Choräle des Posaunenchors vom Kirchturm.
    ⇒ 24. Dezember 2019 um 23 Uhr
  4. Last but not least ist der »Musikalische Gottesdienst unterm Weihnachtsbaum« am 1. Weihnachtstag etwas ganz Besonderes. Hier sitzt  die Gemeinde nicht in den Kirchenbänken, sondern tatsächlich »unter dem Weihnachtsbaum«, und musiziert wird im Altarraum. Es spielt das Blockflötenensemble St. Martin unter der Leitung von Annette Samse.
    ⇒ 25. Dezember 2019 um 10 Uhr