Ausfall bis 18. April: Musik in St. Martin im März und April 2020

Bitte beachten: Alle Gottesdienste und alle Veranstaltungen in St. Martin fallen ab dem 15. März bis zum 18. April aus. Dies bedeutet, dass auch alle Proben der Musikgruppen ausfallen. Eventuell betrifft dies auch die kommenden Wochen. Weitere Infos und aktueller Stand

Folgende musikalische Ereignisse sind im März 2020 geplant:

  • Abgesagt: Sonntag, 22. März, 11:00 Uhr, Gottesdienst zum Tag der Posaunenchöre mit dem Posaunenchor St. Martin unter der Leitung von Hartmut Süß, in der St. Martinskirche.
  • Abgesagt: Sonntag, 22. März, 17:00 Uhr: Das Konzert mit dem Blasorchester »Die Ansatzwaisen« in der St. Martinskirche findet nicht statt. Mehr zum ursprünglich geplanten Konzert hier.
  • Abgesagt: Sonntag, 29. März, 11:00 Uhr, »Orgel Plus« mit Querflöten – Gottesdienst mit dem Querflötenensemble St. Martin unter der Leitung von Kirchenkreiskantorin Annette Samse, in der St. Martinskirche.

Auch die musikalischen Angebote rund um Ostern entfallen. Weitere Infos hier.

Vergangene Termine

  • Fiel aus: Sonntag, 15. März, 11:00 Uhr, »Treffpunkt-Gottesdienst« mit Kinder- und Jugendchor St. Martin in der St. Martinskirche. Dies ist der letzte Auftritt des Kinder- und Jugendchors in St. Martin und unter der Leitung von Kirchenkreiskantorin Annette Samse.
    Der Kinderchor sollte das Musical »Zachäus« aufführen und der Jugendchor Ausschnitte aus der Gospelmesse »Children’s Gospel« von Reinhard Pikora singen.
    Infos darüber, wie’s mit dem Kinder- und Jugendchor weitergeht, finden Sie auf dieser Seite.
  • Abgesagt: Sonntag, 8. März, 11:00 Uhr, »Orgel Plus« mit Kantorei.
    Der ursprünglich geplante musikalische Gottesdienst am 8. März »Orgel Plus« zur Jahreslosung 2020 mit der Kantorei wurde abgesagt. Die Kantorei wird nicht singen. Ein Gottesdienst fand statt.
    Wichtig: Anders als zuvor angekündigt findet im Anschluss an den Gottesdienst auch KEINE Gemeindeversammlung statt. Diese wurde vom Kirchenvorstand abgesagt. Gründe sind dieser Redaktion nicht bekannt. Die Gemeindeversammlung wurde verschoben: auf einen Termin mitten in den Osterferien, den 5. April.
  • Sonntag, 2. Februar, 11:00 Uhr, »Orgel Plus« mit Blockflöten – Gottesdienst mit dem Blockflötenensemble St. Martin unter der Leitung von Kirchenkreiskantorin Annette Samse, in der St. Martinskirche.
  • Sonntag, 26. Januar 2020, 11:00 Uhr, »Orgel Plus« mit Posaunen – Gottesdienst mit dem Posaunenchor St. Martin unter der Leitung von Hartmut Süß, in der St. Martinskirche.