Willkommen bei uns!

In der Kirchengemeinde St. Martin in Hannover-Linden wird seit vielen Jahren vielfältig Kirchenmusik auf gutem Niveau gepflegt.
Damit dies in Gottesdiensten und bei Konzerten trotz knapper werdender Mittel so bleiben kann, hat sich im Jahr 2005 der Förderverein Kirchenmusik St. Martin Hannover-Linden e.V. gegründet.

Wir laden Sie ein, sich hier einen Eindruck über das kirchenmusikalische Leben, die Kirchenmusikgruppen und den Förderverein Kirchenmusik zu verschaffen – vielleicht werden wir Sie dann bald als ZuhörerIn in Gottesdienst und Konzert, als SängerIn oder BläserIn und/oder als Fördermitglied bei uns willkommen heißen! Es ist uns eine Freude.

»Hauptstadtblech« kommt wieder!

Mitsommernachts-Konzert
Freitag, 17. Juni 2016 um 19.30 Uhr in der St. Martinskirche

hsb_tour_2016

So, wie sich die 6 symphonisch ausgebildeten Musiker auf Ihrer Internet-Seite präsentieren und wie wir es schon einmal im Januar 2015 in unserer Kirche mit einem begeisterten Publikum erlebt haben, ist ein abwechslungsreiches Programm zu erwarten: „Als ‚gelernte Sinfoniker’ und Teil der Rock-Pop-Generation fühlen wir uns in allen Stilepochen wohl. So bringen wir barocke Sonaten und klassische Solokonzerte genauso zu Gehör wie Jazz der Big-Band-Ära und Radioklassiker von Beatles bis Queen.“
www.hauptstadtblech.de

Einlass ab 19 Uhr. Der Eintritt ist frei – zum Schluß wird in der guten Tradition der reisenden Theater auf dem Thespis-Karren und Musik-Ensembles mit einem Hut gesammelt.

Vorschau Musikveranstaltungen

Freuen Sie sich auf diese kommenden musikalischen Ereignisse:

  • 17.06.2016, 19.30 Uhr: »Hauptstadtblech«
    Mitsommernachts-Konzert in der St. Martinskirche
  • 24.09.2016, 18 Uhr: »Die Orgel tanzt crossover«
    Orgelkonzert in der St. Martinskirche

Jahresprogramm 2016

Auch dieses Jahr hat der Förderverein wieder ein gedrucktes Jahresprogramm herausgeben. Darin finden Sie die bis Drucklegung bekannten Auftrittstermine und Konzerte der Musikgruppen aus St. Martin und die weiteren musikalischen Veranstaltungen des Fördervereins zusammengefasst.
Der vom Förderverein finanzierte Programmflyer liegt wie gewohnt in der Kirche und im Gemeindehaus aus.
Sie können sich das Jahresprogramm 2016 auch hier als PDF-Datei downloaden.