Musik in St. Martin im September bis November

Posaunenchor St. Martin im Konzert 2018

Posaunenchor St. Martin im Konzert 2018 (Foto: HTwele)

Freuen Sie sich auf folgende musikalische Ereignisse von September bis November 2019:

  • Sonntag, 29. September 2019, 11:00 Uhr, Bläsergottesdienst
    Beim Bläsergottesdienst spielt der Posaunenchor St. Martin unter der Leitung von Hartmut Süß.
  • Samstag, 26. Oktober 2019, 17:00 Uhr, Joachim Thoms »Dancing Pipes«: Orgel mal ganz anders
    Erneut ist der Organist Joachim Thoms aus Berlin bei uns zu Gast. Sein neues Programm »Dancing Pipes« ist eine Liebeserklärung an die Orgel. Von Blues, Jazz, Swing bis zu Tango: Ein Rendezvous mit vielen Überraschungen.
    Weitere Infos: 26. Oktober: »Dancing Pipes«, das etwas andere Orgelkonzert mit Joachim Thoms
  • Sonntag, 17. November 2019, 11:00 Uhr: »Orgel Plus« mit Blockflöten – Gottesdienst mit dem Blockflötenensemble St. Martin unter der Leitung von Kirchenkreiskantorin Annette Samse
  • Sonntag, 1. Dezember 2019 (1. Advent), 18:00 Uhr, Neustädter Hof- und Stadtkirche: »Nun komm, der Heiden Heiland« (BWV 62), Bach-Kantate in der Reihe »Bach um Fünf«. Mit der Kantorei St. Martin, Orchester und Solisten, unter der Leitung von Kirchenkreiskantorin Annette Samse

Die folgenden im Jahresprogramm angekündigten Konzerte und Veranstaltungen fallen leider aus, oder sie müssen verschoben werden.

  • geplant war: 8. September 2019, 11:00 Uhr: »Orgel Plus« mit Chor – Gottesdienst mit der Kantorei St. Martin. Ein Gottesdienst mit Abendmahl findet statt.
  • geplant war: 13. September 2019, 19:30 Uhr, Hauptstadtblech.
    Dieses Konzert findet voraussichtlich 2020 statt.
  • geplant war: 4.–5. Oktober 2019: 20. Kinderchor-Festival »Best of« als Jubiläums-Special. Das 20. Kinderchor-Festival wird voraussichtlich 2020 stattfinden.